Freunde der Stadtbibliothek Halle e.V.
     
| Aktuelles | | Der Verein | | Projekte | | Presse | | Bücherbasar | | Bilder |
     
| Lesen in Halle | | Stadtbibliothek Halle | | Kontakt |
 
 



Hallespektrum, 17.02.2015

Dank Spende: Stadtbibliothek bekommt WLAN

Die Stadtbibliothek am Hallmarkt kann ein WLAN-Netz einrichten. Möglich macht es eine Spende der HWG über 1.000 Euro an die Freunde der Stadtbibliothek.
„Wir möchten mit unserer Spende einen Beitrag zur Medienvielfalt der Stadtbibliothek leisten. Immerhin muss sich auch eine Bibliothek an den Bedürfnissen ihrer Nutzer orientieren“, begründet Dr. Heinrich Wahlen, Geschäftsführer der HWG, die Unterstützung eines WLAN-Zugangs.
Der Verein der Freunde der Stadtbibliothek Halle e.V. hat das Ziel, die Stadtbibliothek Halle in ihren Aufgaben der Leseförderung, der Informationsbereitstellung und -vermittlung zu unterstützen sowie die Stadtbibliothek als Einrichtung des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens zu stärken. Seit der Vereinsgründung 2004 konnten Spenden in Höhe von über 200.000 Euro gesammelt werden. Zudem organisieren die Freunde der Stadtbibliothek regelmäßig Bücherbasare.


Kirstin Bohlein, Birte Jakstat und Viktoria Walther von den Freunden der Stadtbibliothek mit Kulturdezernentin Judith Marquardt und Dr. Heinrich Wahlen, Geschäftsführer der HWG (von links).