Freunde der Stadtbibliothek Halle e.V.
     
| Aktuelles | | Der Verein | | Projekte | | Presse | | Bücherbasar | | Bilder |
     
| Lesen in Halle | | Stadtbibliothek Halle | | Kontakt |
 
 



Hallespektrum, 14.1.2014

Stadtbibliotheks-Freunde feiern 10-jähriges Bestehen, Bücherbasar am Donnerstag

Der nächste Bücherbasar der Freunde der Stadtbibliothek findet am Donnerstag, den 16. Januar von 14 bis 17 Uhr im Riesenhaus in der Großen Brauhausstraße 17 statt.
Vom Erlös werden wieder neue Medien für die Stadtbibliothek angeschafft. Außerdem unterstützt der Freundeskreis die Bibliothek bei Leseausweisen für Hartz IV-Empfänger. Auch Regale für die Stadtbibliothek und spezielle Rollwagen wurden schon beschafft. Zudem war der Verein maßgeblich daran beteiligt, dass es in der Stadtbibliothek neuerdings eBooks zum Ausleihen gibt.
Zudem soll den Ehrenamtlichen des Vereins gedankt werden. Dazu wird Judith Marquardt, Beigeordnete für Kultur und Sport, vorbeischauen. Denn seit mittlerweile 10 Jahren gibt es den Förderverein. Gegründet wurde er am 18. Januar 2004. Seit dem kamen über 200.000 Euro zusammen.

An jedem Mittwoch ist das Bücherhaus von 14-17 Uhr zur Annahme von Büchern, Videos, CDs und DVDs geöffnet.


http://hallespektrum.de/nachrichten/vermischtes/stadtbibliotheks-freunde-feiern-10-jaehriges-bestehen-buecherbasar-am-donnerstag/81921/