Freunde der Stadtbibliothek Halle e.V.
     
| Aktuelles | | Der Verein | | Projekte | | Presse | | Bücherbasar | | Bilder |
     
| Lesen in Halle | | Stadtbibliothek Halle | | Kontakt |
 
 


Halleforum, 13.1.2011


Stadtbibliothek: Halle-Pass-Besitzer nutzen Rabattaktion

Aktion der Freunde der Stadtbibliothek stößt auf Resonanz.

738 Halle-Pass-Besitzer haben im vergangenen Jahr von der Rabattaktion bei der Stadtbibliothek Gebrauch gemacht. Seit mehreren Jahren bezuschusst der Förderverein der Stadtbibliothek, die bereits durch die Stadt auf 7,50 Euro ermäßigte Ausleihgebühr, nochmals um 6,50 Euro. Dadurch kostet die Jahres-Ausleihkarte der Stadtbibliothek für erwachsene Halle-Pass-Besitzer nur einen Euro. Kinder und Jugendliche können Medien generell kostenlos ausleihen.

Insgesamt haben die Bibliotheksfreunde im Rahmen der Aktion 4.797 Euro an die Stadtbibliothek überwiesen. Davon werden neue Bücher und elektronische Medien gekauft, so der Vereinsvorsitzende Wolfgang Kupke. “Dieses Angebot für Halle-Pass-Besitzer wird auch in diesem Jahr fortgesetzt.”

Finanziert wird die Rabattaktion aus den Einnahmen der Bücherbasare der Freunde der Stadtbibliothek. Dafür bittet der Förderverein ständig um gebrauchte Bücher und andere Medien, diese können jeden Mittwoch von 14-17 Uhr in den Vereinsräumen in der Großen Brauhausstr. 17 abgegeben werden. Größere Mengen werden auch kostenlos abgeholt, ein Abholtermin kann unter der Telefonnummer 0345/5251875 vereinbart werden.